Arbeitsblatt Beitragskonzept

Kurze Zusammenfassung der Übung

Dieses Formular ist vor der Produktion eines Radiobeitrages auszufüllen.

Ziel der Übung

Dokumentation des Arbeitsprozesses.

Erwartete Lernergebnisse

Ein strukturierter Arbeitsprozess.

Notwendige Erfahrung und Fähigkeiten

Erfahrung in der Beitragsgestaltung

Technische Infrastruktur und Gerätschaften

Möglichkeiten um zu recherchieren.

Dauer der Übung

15 Minuten

Material

Schreibzeug oder Computer um das Dokument auszufüllen (Computer und Word-Datei für sehbehinderte und blinde Menschen)

Ablauf der Übung

Bitte fülle folgendes Begleitblatt für deinen Beitrag aus und betreibe die nötige Recherche dazu.

Name BeitragsmacherIn:

Thema/Arbeitstitel:

Sendegefäss:

Form:

Abgabedatum:

Aufhänger / Motivation :

Aussagewunsch:(der Beitrag vermittelt den HörerInnen dass, ..)

Wissensstand:

Recherchen:

Quellen / Ansprechpersonen:

Interviewpartner-Innen:

Evt. Zusätzliches O-Ton-Material:

Arbeitsplan:

Maximale Anzahl der Teilnehmenden pro Trainer

unbeschränkt

Variationen

Das Formular kann für Menschen mit einer Lernschwäche vereinfacht werden. Für blinde Menschen kann das Formular als Word-Datei abgegeben werden. Beide Formulare können hier heruntergeladen werden.

Teilnehmende

Das Formular kann nach den Bedürfnissen der Teilnehmenden angepasst werden.

Überprüfung des Lernerfolgs

Nach der Produktion des Beitrages kann der Aussagewünsch überprüft und in der Gruppe diskutiert werden.

Wann die Übung im Kursablauf passt

Das Formular sollte vor der Produktion der Radiosendung und der einzelnen Beiträge ausgefüllt werden.
FavoriteLoadingZu meiner Auswahl hinzufügen

Für Menschen mit einer Lernschwäche: Handout_Mein Beitrag_

Als Word-Datei für Blinde:Handout_ Arbeitsblatt Beitragskonzept

 

 

 

image_pdfimage_print